Neue Jahressieger der Jung- und Schülerschützen des LVB sind ermittelt            Junioren von St. Johannes Burtscheid, Burtscheider Tellschützen und St. Seb. Merkstein erfolgreich

 

  Nummer Datum Uhrzeit Ausrichter  Anfahrt
  01 Sonntag, 17.04.2016 09.00 Uhr Christus König Alsdorf-Busch (nicht Hitfeld!!!) hier clicken
  02 Sonntag, 22.05.2016 09.00 Uhr St. Sebastianus Aachen-Hörn hier clicken
  03 Sonntag, 19.06.2016 09.00 Uhr St. Sebastianus Hitfeld (nicht Alsdorf-Busch!!!) hier clicken
  04 Sonntag, 31.07.2016 09.00 Uhr St. Laurentius Vetschau hier clicken
  05 Samstag, 10.09.2016 14.00 Uhr St. Martinus Schützen Klinkheide (Jahresabschluss) hier clicken
    Freitag, 18.11.2016 20.00 Uhr Burtscheider Tellschützen (Jahresversammlung) hier clicken

25.02.2016 - Aachen

 

Die Schüler- und Jungschützen der Mitgliedsvereine des LVB starten ab dem 17.04.2016 wieder zu ihren Pokalwettbewerben 2016.

 

Folgende Termine wurden bei der Jungschützenversammlung 2015 festgelegt:

 

Terminankündigung zur Jahresversammlung der Jungschützen am 22.11.2019

Wann?  Freitag, den 22.11.2019 um 20.00 Uhr

Wo?      Vereinsheim der Burtscheider Tellschützen
             Robert-Schuman-Straße 40, 52066 Aachen

             Anreise:hier clicken

 

         

Quelle Bild und Text: LVB

Niederforstbach, 07.09.2019- Traditionell erfolgte am Samstag vor der Verbandsmeisterschaft des LVB das Jahresabschlussschießen der Schüler- und Jungschützen. Ausrichter ist immer der Verein, der den Bundesprinzen des Vorjahres stellt. In diesem Jahr also die St. Vicenz Bogenschützen aus Niederforstbach mit der scheidenden Bundesprinzessin 2018 Stefanie Ziemons. Diese hatte die Schützenjugend auf die Anlage der Niederforstbacher im Aachener Stadtteil Brand eingeladen. Stolz begrüßte daher auch der Vorsitzende der Niederforstbacher, Dirk Ziemons die versammelte Schützenjugend von 6 bis 24 Jahren, sowie den Bundesmeister des LVB Walter Formanns und weitere Vorstands- und Ehrenmitglieder des LVB.

 

Unter der Leitung von Dieter Schmidt, Robert Dietrich, Monika Mertens, Torsten Knops und Christine Formanns ging die Schützenjugend in das letzte der 5 Schießen der Jahresserie.

 

Bei den Jungschützen war das Feld um den Jahressieg eng beisammen. Es waren also spannende Runden sowohl im Einzel als auch in der Teamwertung zu erwarten.


Im Laufe des Schießens arbeitete sich Fabian Wenders von den Burtscheider Tellschützen nach vorne und stand am Ende des Schießens als Jahressieger der Jungschützen 2019 fest. Zweiter wurde Philipp Hauke vor Andreas Kaever beide von St. Johannes Aachen-Burtscheid.  Spannend wurde es noch in der Mannschaftswertung. Teamsieger der Jungschützen des LVB wurde die Mannschaft von St. Johannes Burtscheid und verteidigte damit den Titel vor den St. Martinus Kohlberg auf Rang 2.  Auf den dritten Teamwertungsplatz schoß sich das Team der Burtscheider Tellschützen heran.

 

Auch die Jungschützenführer der Vereine des LVB schießen ihren Jahressieger aus. Hier war Robert Dietrich von St. Martinus Klinkheide vor Klaus Speck (Hörn) und Uli Sperlich (St. Johannes Burtscheid)erfolgreich.

 

In der Wertung der Jungschützen ab 21 Jahre gewann Maximilian Prömpeler von den Burtscheider Tellschützen.

 

Bei den Schülerschützen gab es nicht minder spannende Schießrunden. Es war sehr schön zu sehen, mit welcher Konzentration und Leidenschaft die Jüngsten bereits mit der kleinen Armbrust umgingen.

 

Nach sechs Schießrunden wurde in der Klasse Schüler unter 10 Jahren Adrian Engelen von den Burtscheider Tellschützen Jahressieger. Rafael Bachem von St. Seb. Merkstein  belegte den 2. Platz und Finja van Büren von der Gilde Burtscheid den 3. Platz.

In der Altersklasse über 10 bis 14 Jahren wurde Julien Biedermann von St. Seb. Merkstein  Jahressieger, gefolgt von seinem Vereinkolegen Finn Lemmer auf Rang 2 und Jantien Lübcke aus Aachen-Forst auf Platz 3.

 

Die Teamwertung der Schüler (6-14 Jahre) gewann nach 5 Schießen das Team von Seb. Sebastiaus Merkstein, vor den Teams von St. Josef Aachen-Forst (2.Platz) und Christus-König Alsdorf-Busch (3.Platz).

 

In der Tageswertung gab es folgende Ergebnisse:

 

Jungschützen 14-21 Jahre

 

1. Platz     Fabian Kemp                 Klinkheide

2. Platz     Fabian Wenders             Burtscheider Tellschützen

3. Platz     Cedric Crumbach           Schweilbach

 

Schülerschützen ab 10 bis 14 Jahre

 

1. Platz     Finn Lemmer                St. Seb. Merkstein

2. Platz     Lena Pluymackers         Aachen-Hörn

3. Platz     Jerome Becks               Kohlberg

 

Schülerschützen ab 6 bis 10 Jahre

 

1. Platz     Rafael Bachem             St. Seb. Merkstein

2. Platz     Finja van Büren            Gilde Burtscheid

3. Platz     Timea van Büren          Gilde Burtscheid

 

Wir freuen uns schon auf spannende Wettkämpfe in der kommenden Saison 2020. Die Auslosung der 4 Schießen erfolgt auf der Jahresversammlung der Jungschützen am 22.11.2019 um 20.00 Uhr bei den Tellschützen. Der Ausrichter des Abschlussschießens steht bereits fest. Es ist dieSt. Martinus Bogenschützen - Gesellschaft Klinkheide 1885 e.V.

 

Hier geht es zu den Impressionen.

 

Die Ergebnisliste gibt es hier.